Pfingstgrundstraße, 97816 Lohr-Sackenbach

Unsere Gassigeher

Andrea

„Glück steht nicht nur in den Sternen, sondern täglich wedelnd vor Dir.“

„Hunde sind mein Leben. Ich liebe sie. Mein Hund ist leider schon etwas alt und kann nicht mehr weit laufen. Die Tiere im Tierheim brauchen die Spaziergänge als Abwechslung zur Eintönigkeit in ihrem Tagesablauf. Gassi gehen macht mir ebenso Freude wie den Hunden.“

Andy (Wandersmann) mit Mila

„Es ist sowohl für die Hunde als auch für mich als Pilger eine Win-Win Situation.“

Helgard Imhof mit Fenja

„Ich liebe Tiere und möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass es ihnen gut geht!“

Rolf mit Sammy

„Alles, was wir Tieren an echter Zuwendung, Liebe und Hilfe entgegenbringen, kommt als tiefes, inneres Glück auf ein Vielfaches auf uns selbst zurück.“

Wie werde ich Gassigeher? Hier erfahren Sie mehr!